Samstag, 2. Juli 2011

Coke Sound Up Stuttgart: My Chemical Romance und One Night Only begeistern auf Killesberg



Hallo Coke Sound Up Fans!

Wenn das mal nicht die lauteste und rockigste Coke Sound Up Show bisher war! My Chemical Romance haben gestern den Stuttgarter Killesberg in einen tobenden Hexenkessel verwandelt. Gut eine Stunde lang heizten sie mit Hits wie "Na Na Na" oder "Black Parade" dem restlos begeisterten Publikum ein und feuerten am Ende sogar die Konfetti-Kanonen ab. Im Interview mit Frank Iero und Ray Toro kündigten sie schon an, dass sie stets versuchen, jedes Konzert so einzigartig wie möglich zu gestalten. Und da haben sie wirklich nicht zu viel versprochen.

Direkt zum ersten Song "Na Na Na" um 20.45 Uhr hielten die Zuschauer allesamt bunte Schilder mit der Aufschrift "Na" hoch, die Moderator Jan Köppen zuvor verteilte. Das Publikum wurde dafür mit einer explosiven Punkock-Show belohnt, die nichts für zartbesaiteten Ohren war. Die Band gab wirklich Vollgas. Sänger Gerard Way kroch mehrmals über den Bühnenboden und sang kniend mit dem textsicheren Publikum. Vor der Bühne konnten die Fans direkt an einem Catwalk Gerard auf und ab tanzen sehen und ziemlich nah an ihren Star herankommen. Im Hintergrund sorgte die Band mit zwei Gitarren und ordentlich Druck der Rhythmus-Fraktion für die richtige Power!


>Alle Fotos auf flickr ansehen<

Nach gut einer Stunde war der Auftritt dann vorüber. My Chemical Romance verschwanden nach ein paar Autogrammen an die wartenden Fans wieder in ihrem Nightliner. Wenig später brachen die US-Stars dann Richtung Dänemark auf, wo sie beim Roskilde Festival die nächste Rockshow feierten. One Night Only sind ja berühmt-berüchtigt für ihren direkten Draht zu den Fans. Nach der Coke Sound Up Show zogen die Jungs mit einigen Fans noch weiter in den Keller Klub, wo bis morgens der Abschluss eines fantastischen Tages zelebriert wurde. Im Interview erzählten mir die Jungs, was sie im letzten Monat alles erlebten. Gerade aus Japan heimgekehrt, schwelgten sie immer noch von ihrem Auftritt zum 125. Geburtstag von Coca-Cola in Atlanta und ihrem Treffen mit dem Polarbär.

Nach dem Auftritt der Special Guests One Night Only, bei denen die Smash-Hits "Just For Tonight", "Say You Don’t Want It" und die Coke Hymne "Can You Feel It" für beste Laune am Killesberg sorgten, wurde auch das My interview mit MCR auf der Leinwand gezeigt. Darin beantworten die Brüder Gerard und Mikey Fragen ihrer Fans, die teilweise sogar live in Stuttgart dabei waren und ihren Augen und Ohren nicht trauen konnten.

Wer diese einmalige Show verpasst hat, kann sich nochmal reinschalten: Am 14. Juli zeigt VIVA ab 20.15 Uhr dann ein einstündiges Coke Sound Up Special mit My Chemical Romance.

Wir sehen uns am 6. August in Gelsenkirchen mit Good Charlotte zur fünften Coke Sound Up Show wieder! Kommt zahlreich, das wird super!

Cheers

Euer Live Reporter


Setlist My Chemical Romance:
Na Na Na (Na Na Na Na Na Na Na Na Na)
Vampire Money
Planetary (GO!)
Mama
DESTROYA
The Only Hope For Me Is You
Teenagers
Welcome To The Black Parade
The Kids From Yesterday
Helena
I'm Not Okay (I Promise)
Famous Last Words



Kommentare:

  1. wird's dazu noch videos geben? :)

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Gig wird, soweit ich weiß, am 14. Juli auf Viva ausgestrahlt.

    AntwortenLöschen
  3. Hey Manu, tolles video wiedermal. Wann krieg ich meine 50 Euro für das "Ich liebe Euch"?
    Knutscha von der roxi und bis zum nächsten Mal im Pott!

    AntwortenLöschen
  4. Danke Manuel, dass du unsere Ananaz hochgestellt hast ;)

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Video! Du hast mich ja tatsächlich beim Laufen gefilmt. Haha. :-)
    Vielleicht sieht man sich ja mal wieder!
    viele Grüße,
    Catha

    AntwortenLöschen
  6. Hey Manu! Klasse Artikel! Hier geht's zu unserem Konzertbericht: http://www.jmcmagazin.de/2011/07/05/my-chemical-romance-bei-der-coke-sound-up-02-07-2011-stuttgart/

    AntwortenLöschen
  7. Ich fands einfach nur hammer geil <3
    Danke Coke Soundup für den geilen Abend!

    AntwortenLöschen
  8. ,,Wer diese einmalige Show verpasst hat, kann sich nochmal reinschalten: Am 14. Juli zeigt VIVA ab 20.15 Uhr dann ein einstündiges Coke Sound Up Special mit My Chemical Romance.''

    Was soll das? Wir hocken gefühlte Stunden wartend vor unseren TV's.. und was kommt?

    VIVA Sounds....
    Ja super..
    Wo bleibt das Coke Sound Up Special mit MCR????

    AntwortenLöschen
  9. Es ist schon scheiße, wenn man Werbung für die Ausstrahlung an einem bestimmten Tag inklusive Uhrzeit macht, wenn dieses nicht geschieht.
    Vielleicht sollte sich das Coke Sound Up Team das nächste Mal besser mit VIVA über Ausstrahlungstermine zusammensetzen.

    AntwortenLöschen
  10. ,,Wer diese einmalige Show verpasst hat, kann sich nochmal reinschalten: Am 14. Juli zeigt VIVA ab 20.15 Uhr dann ein einstündiges Coke Sound Up Special mit My Chemical Romance.''

    echt scheiße..ich hab mich so auf die show bei Viva gefreut..maan
    warum kommt da nichts???

    AntwortenLöschen
  11. Ganz toll und Null Hinweis auf eine Programmänderung.

    AntwortenLöschen
  12. organisation: klasse.

    AntwortenLöschen
  13. Muss man sich darüber wirklich wundern? Durch die schlecht organisierte Kartenvergabe kam es ja erst dazu, daß die Location nicht mal halb voll war. Und das bei eienem kostenlosen Konzert. Wie wäre das bei einer TV Übertragung rüber gekommen? Noch dazu zur besten Sendezeit. Gute Werbung für Coke, MCR und VIVA sieht sicher anders aus. Ist halt nur ärgerlich wie mit Fans umgegangen wird. Meine erste Coke up Show war auch gleichzeitig meine letzte. Da kauf ich mir lieber ein reguläres Konzertticket und bekomm dafür eine reguläre Show mit längerer Spielzeit und Zugaben.

    AntwortenLöschen
  14. Ich muss ganz ehrlich sagen dass ich wirklich enttäuscht bin. Erst die Organisation bei der Show die etwas zu wünschen übrig ließ, dann noch das Debakel mit dem Red Room wo die Band einfach nicht kam...
    Und jetzt auch noch das. Überall groß Werbung gemacht und dann plötzlich alles fallen gelassen. Auf Fragen bekommt man keine Antworten, alles wird gerade so unter den Tisch gekehrt und weiter wird die werbetrommel für die nächste Show gerührt. Das war auch ganz sicher meine letzte Coke Sound Up Show.

    AntwortenLöschen
  15. Ohmann was für eine Verarsche war das denn... und dann gibt es nicht mal ein Statement von Coca Cola dazu... und wo ist der Live Reporter jetzt? Unglaublich wie egal denen die Fans sind...

    AntwortenLöschen
  16. das sind alles solche arschlöcher!
    ich will jetzt das konzert sehen!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  17. Schaut mal hier auf den Link, angeblich soll die MCR Show am kommeneden Donnerstag um 20.15 Uhr auf VIVA gesendet werden. Warum bekommt man so eine Info nicht automatisch von den Leuten mit dem Zuckerwasser????? Na mal abwarten ob das so kommt, ich glaub eh nichts mehr bevor ich es nicht selbst seh.

    www.facebook.com/event.php?eid=129296083816793

    AntwortenLöschen
  18. Neuer Ausstrahlungstermin für das VIVA Coke Sound Up Special mit My Chemical Romance am 21. Juli um 20.15 Uhr!!!

    AntwortenLöschen