Montag, 23. Mai 2011

Gewinnspiel mit Mando Diao CDs und T-Shirt & Planet N Konzertreporter Aktion



Hallo Coke Sound Up Fans!

Ich muss gestehen, ich habe bei all dem Trubel in Hamburg ganz vergessen, sie signieren zu lassen. Aber nichtsdestotrotz könnt ihr hier ganz einfach zwei CDs und ein T-Shirt von Mando Diao gewinnen. Sie lagen immerhin schon mal in der Nähe von Gustaf Norén. Wenn das nichts ist ;) Bei den CDs handelt es sich um die begehrten MTV Unplugged "Above and Beyond"-Alben mit 15 Songs, darunter "Sheepdog", "Gloria", "Mr. Moon", "God Knows" uvm. Sollte eigentlich in keinem CD-Regal fehlen!

Und so könnt ihr gewinnen: Postet hier unter dem Blogeintrag bis zum 30. Mai einfach den schönsten Moment oder Live-Song von der Coke Sound Up Show in Hamburg und gebt eure Emailadresse mit an, damit ich euch im Gewinnfall benachrichtigen kann. Die Glücksfee bin ich! Bestechungsversuche sind offiziell verboten, insgeheim aber erwünscht ;) Hier gibt es als Anregung noch das offizielle Wrap-Up-Video von der Show in Hamburg mit schicken Time-Lapse-Aufnahmen:




Werdet Projekt N Konzertreporter:

Dann möchte ich noch auf eine Aktion hinweisen, die es wirklich in sich hat und von der wir bei den folgenden Konzerten noch öfters hören werden: Nokias Planet N sucht für die nächste Coke Sound Up Show in Köln einen Konzertreporter zwischen 16 und 23 Jahren, der mit Preisen und Exklusivbehandlung nur so überhäuft wird.

Endlich könnt ihr auch mal in den Genuss kommen, wie ein echter Live Reporter Sunrise Avenue und One Night Only hautnah zu erleben! Bewerbt euch noch bis zum Donnerstag (25.05, 12 Uhr) auf planet-n.de und gewinnt Mixed-Zone-Tickets, ein Nokia N8 Smartphone zum Reporten sowie Anreise, Verpflegung und Übernachtung!

Cheers

Euer Live Reporter



Kommentare:

  1. Am besten war ja wohl das Ende mit den ganzen Fans auf der Bühne!! Ich will gewinnen: milli92@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manuel!

    Meine Lieblingsperformance in Hamburg war "Dance With Somebody". Die Fans aus der 1. Reihe hatten wirklich sehr viel Glück,als sie Björn Dixgard so hautnah erleben dürften. Der Sänger von Mando Diao sprang runter und heizte über 5000 Fans mit der Aufforderung "Dance,Dance,Dance" an. Dann hat er noch einige Fans aus der 1.Reihe mit auf die Bühne genommen und es war im wahrsten Sinne des Wortes "Dance With Somebody" der krönende Abschluss der großartigen Liveshow. Ich wollte mich noch für deine überdimensionale Bilder auf flickr.com und für die Videos auf youtube bedanken! Solchen Livereporter hätten wir gerne auf jedem Mando Diao Konzert gehabt! :) Grossartig,grossartig,grossartig! *händeklatsch*

    Liebe Grüsse
    Scott T.

    AntwortenLöschen
  3. Hi!

    Ich fand am genialsten den Start, also wo die Band mit den Helicoptern gelandet sind und.. woow :D der wahnsinn war ja, dass die dann durch die Menschenmenge sind!!

    Eine Freundin und ich haben ziemlich weit vorne gestanden aber rechts wenn man auf die Bühne guckt... und dnn sehn wir das so auf der Leinwand, dass Mando Diao durch die Menge stapft in Begleitung der RugbyMannschaft und wir checken erst gar nichts!

    Und dann hinter uns teilt sich die Menge und dann laufen die mit vielleicht 3 Metern Entfernung an uns vorbei!! (o.Ô)

    Also der Wahnsinn! Erst ma n Foto gemacht und dann krass überlegt!
    "Du, sind die da jetzt wirklich an uns vorbei??"
    "War das real?????"

    Ich fand das am genialsten!! :D


    Gruß Anika

    rosie_nope@web.de

    AntwortenLöschen
  4. Der beste Moment war definitiv Gloria. Mando Diao endlich wieder etwas lauter und schneller und man konnte rumhüpfen und alles andere vergessen. :D Einfach ein wahnsinns Livesong!

    Gruß, Senta

    Mail: streetteam-hamburg@mandodiao.com

    AntwortenLöschen
  5. Mein schönster Moment war zweifelsohne der, als Björn von der Bühne kam und wirklich so nah bei mir stand, dass ich seinen Arm berühren konnte und danach zu glücklich war auch noch auf die Bühne zu hüpfen - das hätte mein kleines Mandoherzchen nicht ausgehalten und so hab ich von unten gejubelt, gekreischt, getanzt und war einfach nur unheimlich glücklich. Bzw ich bin immernoch glücklich.

    Mail: mando.fairy@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  6. Einer der besten Momente war der Piano-Anfang von God Knows! Hach, da mag ich schon fast wieder lostanzen wenn nur dran denke.

    Und danke für deine Berichterstattungen Manuel. Hätte dich ja benahe angesprochen während dem Konzert, aber wollte dich nicht beim fotografieren stören ;-)

    AntwortenLöschen
  7. und ich hab meine Mailadresse vergessen (Beitrag vor diesem): laetitia_h@gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    mein Lieblingssong war "Losing my mind" weil er mir so aus dem Herzen spricht und wunderbare Harmonien hat. Außerdem fand ich es super, als Björn und Gustaf selbst angefangen haben zu tanzen bei "Dance with somebody". Das sieht man sonst einfach nicht weil sie singen und die Instrumente spielen.
    Liebe Grüße,
    Franzi

    email: franzibanzi@web.de

    AntwortenLöschen
  9. Einen absoluten Lieblingsmoment auszuwählen kann ich nicht, weil die Show im Ganzen einfach so genial war. Natürlich wird der Konzertbeginn unvergesslich bleiben, denn so schnell werden wir die Jungs wohl nicht mehr mit Helikoptern einfliegen sehen ;), aber das tolle war auch die Stimmung, die Mando Diao ausstrahlte, man merkte, wie viel Lust sie doch hatten beim Performen und besonders „Losing my mind“ fand ich toll, weil ich davon ein Video http://youtu.be/R6xlR1Oe0W4 gemacht hab und es mir immer und immer wieder anschauen kann :P

    canjasa@gmail.com

    AntwortenLöschen
  10. Vielen lieben Dank für eure Beiträge! Die Gewinner bekommen gleich eine Mail :) Cheers! Euer Live Reporter

    AntwortenLöschen
  11. Coca-Cola T-Shirt Gewinnspiel
    http://www.gratisproben-warenproben.de/coca-cola-t-shirt-gewinnspiel/

    AntwortenLöschen